top of page
Suche

Die Drachenflieger - Frei wie ein Vogel, Teil V

Die Paraglider hatten längst die Lufthohheit übernommen. Die Drachenflieger im Bregenzerwald wurden mit ihrem Club langsam älter. Mittlerweile hatten viele der Flieger Familien gegründet. Die Flüge wurde seltener, aber das Vereinsleben wurde gepflegt.

Walter Mayer aus Egg flog weiterhin mit dem österreichischen Nationalteam einen Titel nach dem anderen ein. Aber auch weltweit gesehen, war der Nachwuchs sehr spärlich.



 


Luftgewehrschiessen in Großdorf als beliebte Abwechslung im Winter.


Ewald Simma, Gabi und Elmar Christl.


Christian und Ingrid Burtscher, Bettina Mayer und Susi Lang.


Martin Manser, Edi Meusburger, Thomas Mooser.


Philipp Vögel, Bernhard Kohler mit Gattin, Anita und Franz Kohler.


Susi Lang.



Alred Beck mit Töchtern und Frau Luzia.


Bernhard und Franz Kohler, Thomas Moser.


Karl Lang und Walter Mayer.


 

 

Clubmeisterschaft auf dem Diedamskopf.


Edi Meusburger.


Christian Greussing.



Karl Lang, Thomas Moser.


Preisverteilung bei Anton Greussing in Bezau.


Christian Burtscher, Walter Mayer mit Sohn Max, Elmar Christl.


 

Drachenflug Europameisterschaft Kroatien.



Michael Friesenbichler, Thomas Weissenberger, Robert Reisinger.


Vater von Michael Friesenbichler Karl Friesenbichler, Walter Mayer.




Der Mannschaftseuropameister kommt aus Österreich.


vorne: Robert Reisinger, Gerolf Heinrichs, Walter Mayer.

hinten: Teamchef Gottfried Smole, Thomas Weissenberger, Europameister Michael Friesenbichler, Karl Friesenbichler, Joseph Salvenmoser.


 


Am 29.1.2006 ist Florian Metzler aus Schwarzenberg bei einem tragischen Lawinenunglück in Schoppernau ums Leben gekommen. R.I.P.


 

Geburtstagsgeschenk zum Vierziger vom Club an Walter Mayer.

Die Reise zu den Forbes Flatlands Bewerben in Australien.



Landung in Sydney.



Forbes.




Michael Friesenbichler, Elmar Christl, Walter Mayer.






Von 70 Teilnehmer erreichte Walter Mayer den 7. Rang.


Elmar Christl, Walter Mayer, Wolfgang Brunner, Robert Reisinger, Günther Tschurnig.


Sydney.


Vor dem Abflug. Die Reise hat sich auch jeden Fall gelohnt, auch für Elmar Christl.


 

Grillfest bei Thomas Moser in Schwarzenberg.



Adriana und Thoma Moser.


Markus und Marika Moosbrugger.


Christian Greussing mit Birgit und Tochter Pia, Gabi Christl.


Bettina Mayer und Ingrid Burtscher.


Ewald Simma, Heinz Metzler mit Freundin Tamara Hiller (Miss Vorarlberg aus Egg).


Christian Burtscher und Ewald Simma.


Heinz Metzler mit Tamara Hiller.


 

Rampenbau Diedams West.


Edi Meusburger.



Thomas Moser, Anton Greussing.


Vorarbeiter Elmar Christl.



 

Clubmeisterschaft Diedamskopf mit Landung bei Anton Greussing in Bezau.



 

Drachenflug Weltmeisterschaft in Big Spring, Texas, USA.







Warten auf den Schleppstart.




Die österreichische Mannschaft erreichte die Bronze Medaille.


 

Clubausflug nach Santa Maria Maggiore, Italien.


In froher Runde.




Martin Manser.


Edi Meusburger.


Thomas Moser, Christian Greussing, Karl Lang, Ewald Simma.


Auch Markus Riezler ist mit dabei.


 

Ehrung verdienter Sportler in Wien.






Walter Mayer erhält das Goldene Ehrenzeichen der Republik Österreich für besondere Verdienste.

 


Luftgewehrschiessen in Großdorf zum Vereinsauftakt.


Elmar Christl.


Club Obmann Thomas Moser bei der Preisverteilung.


Markus Moosbrugger.


Jörg Spirig, Karl Lang, Michael Thaler, Gabi Christl.


Adriana Moser und Ewald Simma.


 

Flug von der Lorena.


Elmar Christl, Edi Meusburger, Thomas Moser.




 

Oberösterreichische Meisterschaft in Michelsdorf, der Heimatgemeinde vom mehrfachen Weltmeister Manfred Ruhmer.


Anton Greussing.



Michael Tiefenbacher, Thomas Freissl, Walter Mayer.


 

Drachenflug Europameisterschaft in Greifenburg, Kärnten.



Mit dabei ist auch Walter Mayer.



Michael Friesenbichler, Thomas Weissenberger, Johann Sulzbacher.



Gerolf Heinrichs.


Michael Friesenbichler.


Die österreichische Mannschaft machte die Goldmedaille.

 

Best of Diedams. Preisverteilung im Ski Inn bei der Talstation.


Gesamtwertung.

Raimund Kaiser, Martin Harry, Gerold Heinrichs, Franz Hermann.


Tiroler Meisterschaft Wertung.

Wolfgang Siess, ?, Helmut Neswabda.


Vorarlberger Meisterschaft Wertung.

Walter Mayer, Elmar Christl, Markus Moosbrugger.


Elmar Christl.


 

Clubmeisterschaft 2008 Diedamskopf.


Christian Burtscher.



Feier bei Anton Greussing in Bezau.



Obmann, Thomas Moser.


Silber Christian Burtscher, Gold Christian Greussing, Bronze Walter Mayer.


Abstecher zum Cafe Fröwis in Bezau.

Edi Meusburger und Ewald Simma.


Ingrid und Christian Burtscher, Thomas Moser, Christian Greussing.


 

Clubausflug nach Galtür.




Christian Greussing und Edi Meusburger.


Elmar Christl.


Anton Greussing, Gabi Christl und Ewald Simma.


Lisa Meusburger und Birgit Greussing.


Christian Greussing, Bettina Mayer und Michaela Riezler.


 


Canazei, Italien am 16.3.

Edi Meusburger.


 

Clubmeisterschaft Diedamskopf.


Walter Mayer, Dietmar Tschabrun, Thomas Moser.



Karl Ploder, Walter Mayer, Edi Meusburger, ?, Christian Greussing.


Karl Ploder, Ewald Simma.


Super Bild von Dietmar Tschabrun.



Landung in Bezau.

Christian Burtscher, Walter Mayer, Christian Greussing.


 

Best of Diedams.





 

Drachenflug Weltmeisterschaft Laragne, Frankreich.



Teamchef Gottfried Smole, Walter Mayer.


Französische Mannschaft.


Walter Mayer.


Am Startplatz am Chabre.


Walter Mayer.








Manfred Ruhmer, Gerolfs Heinrichs.


Silbermedaille mit der Mannschaft.

Karl Friesenbichler, Gerolf Heinrichs, Thomas Weissenberger, Walter Mayer, Gottfried Smole, Robert Reisinger.


 


Timo Hagspiel geb. 1986 in Hittisau ist seit 2001 mit dem Paraglider geflogen. 2010 machte er einen Kurs in Drachenfliegen in Flims, Schweiz. Er ist damals dem Bregenzerwälder Club beigetreten.


Bernhard Faisst, geb. 1976 in Andelsbuch machte 2010 einen Kurs im Drachenfliegen in Schnifis und ist auch dem Club beigetreten. Dies waren vermutlich die letzten Neuzugänge.

 

Rampenrenovierung.

Niedere Nordseite.






 

Clubmeisterschaft. Besser ein unscharfes Bild, als gar keines.

Landung bei Anton Greussing in Bezau.


 

Bei der Europameisterschaft in Ager, Spanien machte die Österreichische Mannschaft mit Walter Mayer die Silber Medaille.


 

Der Clubausflug ging in diesem Jahr nach Pfunds, Tirol.


 

Dietmar Tschabrun.


 


Das Matchrace im März am Diedamskopf.


Die 'Rückenwind Meisterschaft'.


Eine Meisterschaft hart an der Grenze.

 

Der Pionier Mike Harker verstarb mit 63 Jahren am 1. April 2011 an einem Schlaganfall auf seinem Segelboot in St. Martin, Karibik.


Sein letztes Interview in Österreich.


 

Walter Mayer am 2. April 2011.

Rundflug Niedere - Tannberg.


Diedamskopf und Üntschenspitze.


Heiterberg.


Salober, Karhorn, Lechtal.


 

Niedere am 10.4.2011

Thomas Moser.


Niedere Köpfle.

Anton Greussing und Christian Burtscher.


Landung im Hafenloch, Andelsbuch. Christian Burtscher.


 

Niedere am 17.4.2011



Christian Greussing.


 

Start auf dem Kapf in Götzis.


 

Rundflug von der Niedere nach Kempten, Allgäu von Walter Mayer und Christian Burtscher.

am 21.Mai 2011.

Walter Mayer


 

Vorarlberger Nachrichten 23.6.2011


 

Clubmeisterschaft Diedamskopf.




Elmar Christl, Walter Mayer, Christian Greussing.


 

Staatsmeisterschaft am Diedamskopf 2011.



Christian und Anton Greussing mit Peter Ellensohn, Götzis (Krampfosüdar).


Ein tolles Starterfeld.






Wolfgang Siess, Michael Thaler.